Publikationen

Gespräch der ver.di-Betriebsgruppe und des Betriebsrats beim …

Postdienste

Gespräch der ver.di-Betriebsgruppe und des Betriebsrats beim Wirtschaftsminister Harry Glawe

Nachdem die beabsichtigte Schließung der Abgangsbearbeitungsschicht (BZA) im Schweriner Briefzentrum u.a. im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern thematisiert wurde, fand nun ein Gespräch der ver.di-Betriebsgruppe und des Betriebsrats beim Wirtschaftsminister Harry Glawe statt. In diesem Gespräch untermauerten die Vertreter, dass es alternative Handlungsmöglichkeiten für den Arbeitgeber gibt, die die einseitig vorgenommene Entscheidung zur Schließung der BZA-Schicht im Juni d.J. hinfällig machen. Minister Glawe informiert nun seine Länderkolleg*innen über den Beirat der Bundesnetzagentur. Weitere Gespräche wurden vereinbart.